Zweite Woche in Plitvička. 2050 mehr Plastik in den Meeren als Fische?!? ECOALF

Nun bin ich bereits eine Woche als kleiner “Aushilfs-Ranger” im Plitvice Lakes Nationalpark angestellt. Ich hatte mich in der Zeit während der Radreise immer darauf gefreut einen Ort zu haben an dem ich für eine Zeit bleiben konnte, ich wollte endlich wieder einen gewohnten Tagesrhythmus haben. Morgens aufzustehen zur Arbeit zu gehen, regelmäßig Sport zu…

Made it! Plitvička Laces National Park

Tag 33: Die Hamburger Motorrad Jungs! Nach dem anstrengenden Anstieg in der Hitze gestern hatte mein Zelt auf dem Campingplatz Lika in dem kleinen Dorf Gracac aufgestellt. Gegen Abend kamen drei Motorradfahrer mit hamburger Kennzeichen auf den Platz gefahren. Da ich auf meiner Reise bis jetzt nur positive Erfahrungen mit Hamburern gemacht habe, entschloss ich…

Zadar – Zwischen Autounfall und Wundern der Natur

Tage 29 und 30: Altstadtmärkte, Schildkröten und Straßenverkehr Wie auch in Klenovica fiel es mir schwer runter zu kommen. Es scheint als wäre mein Kopf auf ständiges Radfahren schon programmiert. Doch ich wollte meinem Körper hier vor dem Beginn des Praktikums etwas Ruhe gönnen. Zumindest war das der Plan. Doch in Zadar angekommen wollte ich…

Egon – Der Apfelbauer

Egon kommt aus dem schönen Glurns (Südtirol). Er ist hier aufgewachsen und ist Besitzer von 4 Streuobstwiesen und 3 Apfelplantagen. Die Streuobstwiesen hat er von seinem Vater übernommen, 1990 stockte er auf und pflanze zusätzlich die Plantagen an, diese haben mit ihren Kleinbuschbäumen den Vorteil, dass sie bereits ein Jahr nach der Pflanzung Äpfel tragen….

Die Kunterbunten

Die Kunterbunten sind eine kleine Manufaktur mit 5 Leuten in Konstanz. Sie haben angefangen aus Leidenschaft Taschen zu entwerfen, daraus entwickelte sich ihr Geschäfsmodell. In den letzten Jahren sind sie immer mehr auf das Upcycling-Thema gekommen, momentan sind 90% ihrer Produkte Upcycling-Produkte. All das begann, als sie ein altes Segel geschenkt bekommen haben. Nach einer…